Seminare

Alle Seminare und Workshops finden in der Schule statt.

Nr Thema Seminarleiter Beschreibung
1 Ein Big Mac fürs Christsein – Jugendliche Christen für das Evangelium begeistern Maik Koch „Komm mit zum Straßeneinsatz und ich gebe dir als Belohnung ein Essen bei McDonalds aus!“ So oder ähnlich kann man Jugendliche zur  Evangelisation motivieren 😉 Aber ist das die richtige Motivation? Führt das zu einer langfristigen Veränderung im Herzen? Evangelisation ist keine Aktion, sondern ein Lebensstil. In diesem Seminar wollen wir uns Gedanken darüber machen, wie wir die Jugendlichen in unseren Gemeinden nachhaltig für das Evangelium begeistern können.
2 Wunder erleben – nur ein frommer Wunsch? Markus Bartsch / Thorsten Lüppen Ist es heute überhaupt möglich Wunder Gottes zu erleben?  Wie kann ich beim Beten, in der Anbetung und Weitergeben der guten Nachricht ein Teil von Gottes Wundern werden?

Wir erarbeiten in diesem Seminar, wie wir Gottes Wunder der Rettung kreativ in unserem Umfeld weitergeben können und werden entdecken, dass Gott in und mit uns Wunder tun möchte.

3 Gott beim Wort nehmen: Wie die Bibel für uns (wieder) zur „fetten Beute“ wird Prof. Dr. Philipp Bartholomä „Ich freue mich über dein Wort wie jemand, der reiche Beute macht“ (Psalm 119,162)! Mal ehrlich: Könnte dieser Satz von dir stammen? Hast du diese starke Sehnsucht nach der Bibel, weil es da was Gutes zu holen gibt? Oder ist dein Verhältnis zur Bibel häufig eher gleichgültig und durch theoretische, kopfgesteuerte Ehrfurcht geprägt? Dieser Workshop soll dazu ermutigen, die Bibel ganz neu ins Zentrum unseres persönlichen Lebens zu stellen. Das wird aber nur passieren, wenn wir immer wieder „auf den Geschmack kommen“ und eine leidenschaftliche Freude an Gottes Wort und ein begeistertes Verlangen nach Gottes Wort entwickeln. Gemeinsam werden wir darüber nachdenken, was uns dabei hilft, diese Begeisterung für die Bibel zu entwickeln und welche konkreten Schritte wir gehen könnten, damit Gottes Wort im echten Leben zur „fetten Beute“ wird.
4 STEPS Leaders Forum Markus Garbers Du bist als Mitarbeiter oder Jugendleiter deiner Gemeinde mit   deinen   Jugendlichen   auf   der   STEPS-Konferenz? Echt genial! Wir laden dich als Mitarbeiter am Samstag ab 16:00Uhr [während der Seminarzeit] ganz herzlich zum  Leaders Forum  ein.  Es wäre uns eine Ehre, dich kennenzulernen, dich zu ermutigen, gemeinsam Gottes Wort zu entdecken, zusammen zu beten und sich zu vernetzen. Wir [und nette Getränke und Co] warten und freuen uns auf dich.
5 Zwischen Freundschaft, Beziehung und Ehe Basti & Caro Schneider Sicherlich eine der spannenderen Phasen im Leben. Wenn’s knistert und prickelt. Romantische Gefühle, Verabredungen – und am Ende doch der Rückzieher. Oder nicht?
Wie geht eigentlich Beziehung in der Kennenlernphase? Wofür ist sie überhaupt nützlich? Sagt die Bibel was dazu? Im Seminar werden wir darüber sprechen, wie man diese Lebensphasen vor der Ehe (Single-sein, Freundschaft, Verlobung) gut gestaltet und was vermieden werden sollte, um letztendlich gut und vorbereitet in den „Ehehafen einzulaufen“.
6 Die Bibel im Zusammenhang verstehen – wie macht man das? fällt krankheitsbedingt aus Die Bibel ist Gottes Wort und trotzdem verstehen auch Christen sie nicht immer auf Anhieb. Wieso ist das eigentlich so? Und: Kann man lernen, die Bibel besser zu verstehen?

Dieser Workshop ist für dich wenn du selbst besser darin werden möchtest, die Bibel mit Gewinn zu lesen, oder wenn du dich fragst, wie du als Christ mit unterschiedlichen Meinungen zur Bibel umgehen kannst.

Wir machen uns zusammen darüber Gedanken was die Bibel überhaupt ist und wie wir sie besser verstehen können. Dafür schauen wir uns an was es bedeutet, dass die Bibel Literatur, Geschichte und Offenbarung zugleich ist. Im Anschluss haben wir Zeit für Fragen und Austausch über die Themen Bibellesen und Schriftverständnis.

7 Von Purzelbäumen, Zellhaufen und Schwangerschaftsabbrüchen Annelies Seelhorst Die Diskussion um Schwangerschaftsabbrüche wird immer präsenter und relevanter. Unsere Gesellschaft diskutiert heiß darüber und wird dabei immer lauter und aggressiver. Kommt, wir lassen die Gesellschaft mal still werden und schauen uns ganz entspannt die Fakten zu dem Thema an – sowohl die Gesetzeslage und deren Sinn dahinter als auch die medizinischen Fakten. Und kommt, wir hören mal hin, was betroffene Frauen dazu sagen und was Gott eigentlich denkt.
8 Botschafter für Christus – Lebe Deine Berufung! Matthias Müller Es  geht um das Thema Mission, unerreichte Völker, die beste Botschaft der Welt und wie Du heute erste Schritte gehen kannst um Deine Berufung zu leben!
9 STEPS LADIES – Mentoring in deinen Freundschaften
*girls only*
Carina Schöning & Greta Seelhorst Deine Freundschaften sind meistens nice, laufen manchmal aber auch so nebenher?! Du wünscht es dir anders, weißt aber nicht, wie das gehen kann?!

Wir machen einen Freundschafts-check und wollen dir Ideen und Tools mitgeben, wie du bewusst Tiefe in deine Freundschaft bringen kannst und wie ihr euch gemeinsam auf den Weg machen könnt, Schritte im Glauben zu gehen, mit Gott Neues zu wagen und gemeinsam zu entdecken, was er für euch vorbereitet hat.

…so much is missing, so give us the real thing.
I know it´s You!
(Lied: BEST FRIENDS von Hillsong young and free)

10 »Wenn das Leben dir Zitronen gibt« – Vom Umgang mit unerfüllten Wünschen Sarah Günther Mein Plan scheint doch so gut zu sein, Mein Wunsch ist doch so verständlich, für alle ist es völlig normal nur ich muss so kämpfen, warum hat mich Gott so erschaffen wenn ich ihm jetzt so egal erscheine? Kennst du solche oder noch andere Gedanken? Wie geht man damit um, wenn man merkt: »Mein Wunsch und meine Vorstellung vom Leben geht nicht in Erfüllung…«? Dein Wunsch, dein Plan und deine Vorstellung kann so unterschiedlich sein wie wir Menschen selbst sind. Dein Schmerz ist größer oder kleiner. Ganz klar ist aber, dass egal aus welchem Grund du dir diese Fragen aktuell stellst, es dein Gottesbild ins Wanken bringt. Ich nehme dich in meine ganz eigene und persönliche Geschichte und meinen Schmerz mit hinein und will mit dir überlegen, wie wir mit unerfüllten Wünschen umgehen können.
11 Warum erlebe ich Gott nicht!? Lisa Franz Kennst du so Fragen aus deinem Leben? Die Sehnsucht, dass Gott zu dir redet. Dass du Wunder erlebst – zumindest mal ein kleines. Dass Gott sich zeigt. Aber du erlebst Gott einfach nicht.
Warum ist das so? Ist unser Wunsch nicht berechtigt? Gott verspricht doch, dass er große Dinge tun wird…? Wie können wir Gott erleben und warum erleben wir ihn so oft nicht? Genau darum wird es in dem Seminar gehen.
12 Leben teilen – das Geheimnis von Jüngerschaft? Karen Schenk Jesus hat so viele Menschen geprägt und verändert. Wie hat er das gemacht? Zusammen wollen wir uns die „Methode“ von Jesus anschauen und von ihm lernen, wie wir heute Jüngerschaft leben und Menschen nachhaltig prägen können